Rechtsanwältin
Daniela Böck ist in Landsberg am Lech aufgewachsen und hat nach dem Besuch der dortigen Realschule eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Landsberg-Dießen absolviert.


Danach erlangte sie auf dem zweiten Bildungsweg das Abitur und studierte Jura an der Universität Augsburg. Nach Abschluss des ersten Staatsexamens leistete sie ebenfalls in Augsburg ihre Referendarzeit ab.

Die Anwaltszulassung erhielt Rechtsanwältin Böck während ihrer Zeit bei der Ernst & Young AG in München, wo sie insbesondere ihre Kenntnisse im Steuerrecht und im Rahmen der Wirtschaftprüfung von Banken ihr bilanzielles und wirtschaftliches Wissen erweitern und festigen konnte.

Im Juni 2004 eröffnete Rechtsanwältin Böck ihre Kanzlei in Kissing, wo sie Ihre Erfahrung aus den Jahren bei Ernst & Young wie auch aus ihrer Tätigkeit in einer Augsburger Anwaltskanzlei während der Referendarzeit in ihrer täglichen Arbeit als selbständige Rechtsanwältin für ihre Mandanten mit Ehrgeiz und menschlichem Engagement einsetzen kann.

zur Person
 


 
 
  Haftungsausschluss - Impressum